Graphologische Gutachten als Entscheidungshilfe

Tagtäglich treffen wir viele Entscheidungen, die uns keinerlei Kopfzerbrechen bereiten. Doch bei Entscheidungen von großer Tragweite sind wir oft unsicher und für Hilfen und Argumente dankbar, die es uns erleichtern, einen Entschluß zu fassen. Hier kann die Graphologie wertvolle Hilfe leisten, weil sie die individuelle Persönlichkeit des Schreibenden im Blick hat.

Um die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten aufzuzeigen, finden Sie auf den folgenden Unterseiten Beispiele für mögliche Anwendungen.

>> Wie bin ich und wie wirke ich?
Gemeinsam bestimmen wir Ihren persönlichen Standort und erkennen, welche Eigenschaften dominant sind. Dann stellen wir fest, welche von diesen Ihre persönliche Entwicklung fördern und welche Sie behindern.

>> Warum passiert immer mir das?
Wir suchen nach den Ursachen von Konflikten und betrachten Ihre Wirkung auf Andere.

>> Wer passt zu mir? Privat oder beruflich
Sie wollen eine persönliche oder berufliche Partnerschaft eingehen. Zusammen ergründen wir Ihre typischen Verhaltensweisen sowie die Ihres zukünftigen Partners und schwächen somit Risiken ab.

>> Ist das wirklich der richtige Beruf für mich?
Anhand Ihrer Schrift und einiger Tests erarbeiten wir gemeinsam Ihr Potenzial und erleichtern Ihre Entscheidung für oder gegen einen beruflichen Richtungswechsel.

>> Schulabschluss – oder auch keinen – was soll ich jetzt tun für eine gute berufliche Zukunft?
Einige Tests und die Schrift des Ratsuchenden geben Auskunft über Kernkompetenzen und wie Sie diese sinnvoll nutzen können.

>> Mein Kind hat Probleme in der Schule – wie kann ich ihm helfen?
Anhand von Schrift- und Zeichentests gehen wir den Problemen auf den Grund und erarbeiten gemeinsam Lösungsmöglichkeiten.

>> Ist mein Kind schon schulreif?
Bereits aus einem "Kritzelbrief" und Zeichentests ist Schulreife deutlich erkennbar.

>> Welchen Bewerber soll ich einstellen?
Ihre Anforderungen werden mit den Eigenschaften des Bewerbers verglichen, denn Zeugnisse sagen nicht alles.

>> Wer ist der geeignete Mieter für meine Immobilie?
Es kommt ganz darauf an, wen Sie suchen: Den Großzügigen, der sich nicht so schnell beschwert oder den Akkuraten, der sehr pfleglich mit Dingen umgeht.

Nach oben